Runes of Magic
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Neueste Themen
» Waffenschmied Steelbone
Mo Jan 02, 2012 10:36 pm von steelbone

» ZF Clear Teil 1
Do Jan 13, 2011 6:17 am von Kiriaki

» RÜSTSCHMIED LV60 LILA SETTEILE
Fr Dez 31, 2010 12:21 pm von Moonwolf

» Arena von Warnorken
So Dez 26, 2010 1:14 am von Kiriaki

» Welche Beruf meistern?
Mi Dez 15, 2010 10:04 am von Quvadis

» ENTZAUBERN - FERTIGUNGSRUNEN SELBER HERSTELLEN
Di Nov 02, 2010 9:21 pm von Kiriaki

» BERUF RÜSTUNGSSCHMIED
Mo Nov 01, 2010 12:14 pm von Moonwolf

» Die Nacht der Welt Bosse
So Okt 24, 2010 11:38 pm von Kiriaki

» HDO Clear am Freitag
So Sep 26, 2010 1:40 am von Kiriaki

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Forum
Partner
free forum

Teilen | 
 

 Guid für das Ystra Labyrinth

Nach unten 
AutorNachricht
Kiriaki
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 20.05.10

BeitragThema: Guid für das Ystra Labyrinth   Mi Jun 02, 2010 12:12 am

--------------------------------------------------------------------------------

TAKTIK Boss 1:
---------------

1.) Das Gruppenmitglied mit dem "Bone" bestätigt das (derzeit verbuggte) Eingabefeld mit JA.

2.) Nach dem hineinporten verstreut Euch, Umzingelt den Boss! Schickt den Tank direkt drauf und bleibt alle ständig in Bewegung. Aus den Fallen müsst ihr schnellstens raus - die Adds gehen sofort auf den Heiler.

(Je nach LvL scheint dieser Boss leicht oder schwer zu schlagen. Mit einer guten 38+ Party locker zu managen.)

3.) Nehmt Precillas Kette aus dem Drop und gebt es bei Precilla ab, ihr erhaltet eine Folgequest und könnt von nun an aus Precillas-Room zum Totem des Minotaurendorfes teleporten - und auch zurück.

(Ihr spart also den Weg durch die Ini bis zu Precilla, wenn ihr hier nochmal her wollt)

(Ende - Teil 1)
------------------------------------------------------------------------------------------------

(Teil 2)
-------

Lauft nun in den nördlichen Eingang sobald alle ihre Ausrüstung gerept haben und ihr Euer Equip wieder bereit habt. Als Mobs erwarten Euch Core Guards, BlackCore Guards, Rune Guards, Rune Priests und Schreckenkristalle. Außerdem habt ihr die Möglichkeit die Kisten die hier überall herumstehen zu beschwören - sie mutiert dann zu nem Mimic Mob und kann bis zu 10 Mobs mit spawnen. Mimic ist der stärkste Trashmob hier - und droppt vermutlich nie etwas.

Hier könnt ihr "RELEASE RUNE" von den IniStufe2-Mobs looten die ihr dann zum betreten des 2ten Boss-Raum braucht. Auch hier lässt der Boss wieder nur 6 Random-Partyitglieder rein (Screenshots folgen)

TAKTIK Boss 2:
---------------

1.)Wie beim ersten Boss - einfach sofort verstreuen und den Tank auf den Boss schicken.

2.)Die Adds hier sind unverwundbar und kreisen in festgelegten Runden - Ihr solltet mit Ihnen keine sonderlichen Schwirigkeiten bekommen. Wenn der Tank die Aggrovom Boss fest im Griff hat einfach alles DrUfF - und das wars dann, fast. VORSICHT: Der Boss absorbiert Mana (erkennbar durch eine Meldung) und schleudert dann einen heftigen AE-Schaden raus. - Macht bloss das ihr vom Boss wegkommt, wenn ihr so eine blaue Energieaufladung entdeckt.

3.)Mit bisschen Glück bekommt ihr hier auch violette Rüstungsteile - vergesst nicht Euren Quest-loot mitzunehmen und kehrt zu Precilla zurück. Ihr könnt nun über den 2ten Totem in den Turm der tosenden Winde und zurück teleporten.

4.)Nachdem Ihr bei Precilla das Quest erfüllt habt müsst Ihr wieder zum Totem im Raum vor dem 2ten Boss zurück wo Ihr einen weiteren Quest erhaltet und dann die dritte Instanzstufe durchlaufen müsst.

(Ende Teil 2)
------------------------------------------------------------------------------------------------

(Teil 3)
-------

Dieser Teil ist sehr anspruchsvoll da die Mobs am Weg zum Boss einige Überraschungen für Euch bereithalten. Eure Gegner sind Minotauren und die 2 bekannten Bossgegner! Ja-Ich mach keinen Witz

Die Eisengolems machen die größten Probleme da sie zum einen viel einstecken können und sich zum anderen im Korridor bewegen; Außerdem zaubert er noch schöne lila Kugeln die der ganzen Gruppe ordentlich AOE-Schaden macht.

Vor den anderen Gegnern braucht ihr nicht zittern - die gehen schnell down und stehen starr an ihrem Platz.

Ihr solltet Euch aber auf jeden Fall vor den Fallen dieser Stufe in Acht nehmen. Ihr könntet mit 2 De-Buffs belegt werden, wenn ihr nicht aufpasst. Zum einen das Gift, das Euch einen DOT von 100/sekunde abzieht und zum anderen ein Angriffs- und Bewegungsgeschwindigkeit-De-Buff (erkennbar an einer weißen Wolke die von der Leiche des Mobs aufsteigt). Sollte jemand davon befallen sein - am besten ausloggen und relog - der De-Buff ist dann weg.

Ihr müßt eine Red Feather looten - diesmal braucht aber jeder Spieler eine eigene, nicht wie zuvor eine pro Gruppe!

Vor dem Eingang zum letzten Boss ist die Gefahr groß das ihr vergiftet werdet da hier vorm Zugang ein Gift-geisir ist. Hier ist Timing gefragt! Ihr habt die Zeit dazu da der Boss nicht nicht aggro ist wenn ihr in den Raum kommt. Ich bin mir nicht sicher ob ihr in den Bossraum könnt wenn ihr vergiftet wurdet, da unsre Gruppe geteilt wurde - von 9 euten mit Feder kamen 6 rein und 3 wurden vergiftet. Im Bossraum drinnen erwarten Euch massig De-Buffs (Gift und "weiße Wolken" Der Boss selbst macht kaum Damage und geht schnell down - 10 minuten skills drauf! Wichtig ist, das ihr Euch hier nicht ausloggt, da ihr sonst nicht den Quest erfüllt.
(Ende Teil 3)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Guid für das Ystra Labyrinth
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Pictyion :: Zonen :: Instanzen :: Fuchsspurenhöhle-
Gehe zu: